Mittwoch, 9. Februar 2011

Sie machen sich breit...


..... die Babuschkas in unserem Haus. Seit ich klein war liebe ich sie und kann nicht wiederstehen, wenn ich neue entdecke. Sie müssen dann einfach hier einziehen. Mit dem Paar unten rechts fing alles an, das bekam ich vor 30 Jahren aus Moskau mitgebracht.


Seit Januar spielte ich nun mit dem Gedanken mir auch dieses nette Trio zuzulegen. Jetzt hab ich´s getan. Und das Beste ist, sie sind nicht nur dekorativ, sondern auch noch praktisch.


Es sind Messbecher, mit denen man wunderbar die in amerikanischen Rezepten angegebene Maßeinheit "Cup" abmessen kann. Ich ergatterte sie bei Amazon als Messbecher M-Cups Matroschkas. Vielleicht ist das ja auch was für Euch?

(Wer sich für den Teller interessiert, der ist von PIP und das Kännchen ist von Green Gate)



Kommentare:

SelbstgemachteDinge hat gesagt…

Die sind ja nett, Monika. Da macht doch das Kochen/Backen gleich viel mehr Spaß.
Grüße,
Manuela

Klaudia hat gesagt…

Hallo Monika,

die schauen ja toll aus,deine Babuschkas...ich wusste garnicht, dass es so vele verschiedene davon gibt...!

Herzliche Grüße Klaudia

papierschnitte hat gesagt…

Hallo Monika,

ich habe mich auch direkt in die Messbecher verliebt, ich hoffe ich hab Glück und bekomme sich auch noch ;o)

Viele Grüße

Astrid

www.Papierschnitte.com