Mittwoch, 29. Juni 2011

Noch mehr Geschenke!


Ich bin echt ein großer Glückspilz, muß ich Euch mitteilen!

Vor kurzem hatten wir nämlich lieben Besuch von meiner Freundin & family und ich erhielt wundervolle Mitbringsel, die ganz nach meinem Geschmack waren:

Total nette, blumige Töpfchen und Post it´s und 2 Zeitschriften, die aus den Niederlanden importiert wurden

Wenn ihr in der Nähe der holländischen Grenze wohnt und einen ähnlichen Geschmack wie ich habt, müßt Ihr Euch unbedingt von Zeit zu Zeit das Magazin Flow besorgen, allein der genialen Bilder wegen.

Montag, 27. Juni 2011

Unglaublich


Diese wunderschöne Häckelblumenkette hat mir eine ganz, ganz liebe Kundin geschenkt. An dieser Stelle nochmals vielen, lieben herzlichen Dank, Du hast mir eine große Freude gemacht.

Das Beste, war der Kommentar meines 8 jährigen:

Boah Mama, ist die schön. Du kriegst nicht mal eine so ganz genau hin und das sind so viele und die haben auch noch Blätter!!! Ja, da hatte ich dann mein Fett weg (hi, hi).

Samstag, 25. Juni 2011

Gutscheinetui


Für eine liebe Freundin durfte ich dieses Gutscheinetui anfertigen. Es ist so groß, das eine Tafel Schokolade darin Platz findet. Im Februar hat mir " meine Meli" gezeigt, wie man diese Verpackung herstellt.

Donnerstag, 23. Juni 2011

Kindergeburtstag


Vor kurzem habt Ihr ja die Geburtstagseinladungen gesehen, die die 6 jährige Linda bei mir gebastelt hat. Heute seht Ihr nun, was Ihre Gäste gebastelt haben.

Linda hatte sich gewünscht diese Sachen mit Ihren Freundinnen zu machen: Eine Blume, ein Magnet (mit Wunschbildchen, die Mädels wollten dann alle den Hasen), eine Pillowbox (die mit gestanzten Schmetterlingen gefüllt war) und eine beklebte Wäscheklammer (die auf dem folgenden Foto leider fehlt).



Dienstag, 21. Juni 2011

Schnelle Verpackung


Ihr habt solche Papiertüten zu Hause und möchtet etwas verschenken, was sich nicht so gut einpacken läßt?

Dann greift doch einfach zu einem schönen Papier und einem hübschen Band und werkelt so eine Verpackung.

Den Papierstreifen oben auf das Tütenmaß zuschneiden, mittig falzen, auf die Tüte stecken und alles zusammen lochen, Band durchziehen fertig.

Ich habe mein Papier noch mit der Häckelbodürenstanze und ein paar Herzchen mit der Herz an Herz Stanze gestanzt (toller Satz).

Sonntag, 19. Juni 2011

Engelwerkstatt im Schlupfwinkel in Ahorn



Vor kurzem wurde ich gefragt, ob ich nicht Zeit und Lust hätte, bei der sogenannten Engelwerkstatt (einem Kurs für Kinder) mitzuhelfen. Nach der Idee und unter Anleitung von Inge Herpich bastelten die Kinder (und ich) diese herrlich verrückten (Schutz-) Engel.

Ihr Körper besteht aus einem Plastikblumentopf, der mit Pappmache bekleistert wird, noch einen Kopf bekommt und ganz wichtig: Gluuuupschaugen!!!
Über Nacht trocknen lassen, bemalen und mit Flügeln, Haaren und Firlefanz verzieren. Eine sehr lustige Idee.

Der Schlupfwinkel ist übrigens ein ganz toller Kinder- und Jugendtreff in Ahorn, mit einem tollen Spielplatz der Jedermann zur Verfügung steht. Es werden dort auch ganz tolle Ferienspiele veranstaltet.

Freitag, 17. Juni 2011

Ob zur Taufe, oder zur Geburt....


.... dieses Kärtchen passt immer, man muß dann nur noch den entsprechenden Text darunter stempeln, oder schreiben.

Ihr nehmt hierfür einfach die Wellenkreisstanze  und eine passende Kreisstanze, klebt beides aufeinander und schneidet ein Viertel heraus. Ich habe das Ganze dann noch mit der Häckelbodürenstanze verziert. Der Hintergrund wurde mit der Big Shot und den Perfect Polka Dots geprägt.

Mittwoch, 15. Juni 2011

Selbstgemachte "Holunderblütenlimonade"


 
Heute verrate ich Euch mal wieder ein Rezept aus meinem Sammelordner, für das man Holunderblüten braucht, die ja nun in vielen Gärten zu finden sind.
Es handelt sich um eine sogenannte Holunderblütenlimonade und Ihr braucht hierfür:

4-6 Dolden Holunderblüten
3 Liter Wasser
60 ml Obstessig
150 g Zucker
2 Zitronen in Scheiben geschnitten

Ihr füllt nun einfach alles in eine große Schüssel und deckt diese über Nacht ab, und laßt das Ganze ziehen. Am nächsten Tag siebt Ihr die Blüten und Zitronen ab und rührt solange, bis sich der Zucker aufgelöst hat.

Nun füllt Ihr Gläser mit Eiswürfeln, Zitronenscheiben und Mineralwasser und fügt Eure selbstgemachte Holunderblütenlime hinzu. Das Verhältnis ist ganz nach belieben. 

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Ausprobieren und laßt mich doch mal wissen, wie es Euch geschmeckt hat.

Liebe Grüße
sendet Moni

(Quizfrage: Was fehlt auf den Bildern??? Na, ein paar schicke Strohhalme, muß dringend neue kaufen!)

Montag, 13. Juni 2011

Workshop Flip-Flop-Album








Letzte Woche hatte ich mal wieder sehr kreative Workshopgäste da. Alle haben ein sogenanntes Flip-Flop-Album gewerkelt. Zwei leicht verschiedene Anleitungen findet Ihr einmal bei Sabine und bei Steffi. Meins beinhaltet 5 Syltbilder.

Meine Gäste wollten Ihre Bilder dann zu Hause einkleben, hatten aber zum Teil schon genaue Vorstellungen davon, was einmal eingeklebt werden soll!




Hier werden also die Bilder der Kuscheltiere der 2 jährigen Tochter ihren Platz finden.






Romantisch, verspielt mochte es diese Kundin!



Ein kleiner Lewis wird hier verewigt!




Hier wurde die schöne Farbkombination espresso, vanille, mattgrün gewählt und diverse Stempel und Stanzen kamen zum Einsatz!


Dieses elegante Album in pflaumenblau - espresso hat auch wirklich besonderen Charme.

Eine Kundin ging schon früher nach Hause, so daß ich natürlich wieder eins vergaß zu fotografieren. Aber immerhin kann ich Euch nun insgesammt 6 völlig verschiedene Werke zeigen. Ich bin wirklich mal wieder schwer beeindruckt von den verschiedenen Ideen, Stilen, der kreativen Umsetzung. Die Gäste konnten wirklich schöne Alben mit nach Hause nehmen und stolz auf sich sein.

Sonntag, 5. Juni 2011

Design-Tage-Impressionen


Wie Ihr ja nun schon wißt, gibt es in Coburg einmal im Jahr die sogenannten Design Tage von der Hochschule organisiert. Sie sind immer absolut sehenswert und es gibt Motive ohne Ende. Eine kleine Auswahl zeige ich Euch nun hier.

Heute ist der letzte Tag, falls Ihr in der Nähe wohnt, schaut doch noch dort vorbei, es lohnt sich.

Mittwoch, 1. Juni 2011

Design Tage in Coburg



Jetzt muß ich doch noch mal schnell für die Designtage in Coburg Werbung machen, vor allem, wo doch auch ein paar Karten von mir im Shop zu finden sind.

Ihr wohnt in der Nähe? Dann schaut doch mal vorbei!

Neuer Monat - neue Aktion



.... oder neuer Monat - neues Glück? Wie auch immer, mir persönlich gefällt das neue Angebot für Juni/Juli jedenfalls richtig gut.

Es sieht so aus, daß jeder der einen Workshop ausrichtet, bzw bei mir einfach so bestellt und dabei einen Warenwert von 300,- Euro (ohne Porto) erreicht, sich für zusätzliche 30,- Euro Ware aussuchen darf.

Bei einer Bestellung von 300,- Euro würde das z.B. heißen:

ein Gratisstempelset (Level 1) +
30,- Euro Gratisware +
nochmals für weitere 30,- Euro Gratisware. 

Nicht schlecht, oder?

Falls Ihr also nun Lust bekommen habt einen Workshop auszurichten (kann auch gerne bei mir stattfinden, wenn Euch das lieber ist), dann trommelt doch ein paar Freundinnen zusammen und wir machen uns einen schönen Abend (oder Morgen), werden kreativ und haben garantiert ne Menge Spaß!

Weitere Infos sind auch noch rechts bei dem Bild "Jede Menge Extras" zu finden.

Falls Ihr Fragen habt, wißt Ihr ja, einfach melden, ich helfe Euch gerne!