Dienstag, 31. Juli 2012

Für eine Hochzeit in Italien...

.... habe ich diese Karte für meine Freundin, nach Ihren Wünschen gestaltet. Den Hintergrundstempel habe ich auf festes Transparentpapier gestempelt und dieses auf die Karte geklebt.

Da die Karte ein Geldgeschenk beinhalten sollte mußte noch ein kleiner Umschlag rein...
... und da sie ein sehr großes Format hatte mußte auch noch passende Umschlag gemacht werden, was ja zum Glück dank unseres Falzbrettes kein Problem ist.
Jetzt bleibt zu hoffen, daß sie dem Hochzeitspaar so gut gefällt, wie meiner Freundin.


1 Kommentar:

Barbara hat gesagt…

Hallo liebe Monika!

Deine Umsetzung der gwünschten Hochzeitskarte nach Italien ist dir recht fein gelungen und gefällt mir sehr!

Gern habe ich mich gleich mal bei deiner Leserschar mit eingereiht und komme so schnell mal wieder vorbei. Liebe Grüße aus Essen, Barbara