Sonntag, 5. Februar 2017

Teamtreffen

Letzte Woche war es dann schon wieder soweit, ich durfte meinen lieben Teammädels bei mir zum Teamtreff begrüßen. Wir treffen uns ca. 4 mal im Jahr und freuen uns immer sehr darauf uns wieder zu sehen. Es gibt immer viel zu berichten, wir tauschen Tipps und Tricks aus, fachsimpeln über neue Kataloge / Produkte, schauen uns diese im Original an, schlemmen, lachen viel und swapen natürlich immer. Das heißt jeder tauscht eine gebastelte Kleinigkeit mit den anderen.
Als ich diese Verwöhndusche Lotustraum entdeckte, standen die Farben der Verpackung sofort fest: Gold mit smaragdgrün. Die Libelle musste sein, mein neuer Liebling (auch hierzu zeige ich Euch bald noch eine Dekoidee), Es fehlte noch etwas Goldenes als Inhalt, nach kurzem Überlegen wusste ich, was fehlte: goldene Lindorkugeln in weißer Schokolade. Die großen Zellophantüten mit Boden nehme ich wirklich sehr oft, sie haben eine tolle Größe.
Man hätte meinen können, es ist Weihnachten. Wir hatten so einen tollen Gabentisch!

Mit Babs Genehmigung zeige ich Euch nun Ihre Fotos von den einzelnen Swaps:
Babs hatte für jeden ein wunderschönes, nostalgisches Einmachglas mit Teelichtern gefüllt!
Von Manu gab es eine Box mit Süßigkeiten, die sie mit den hübschen Framelits Liebesgrüße verziert hatte.
Saskia schenkte uns eine wunderschöne Fensterschachtel, die mit einem LED Teelicht gefüllt ist. 
Schaut mal, wie es aussehen könnte, wenn man davon ganz viele produziert.
Susi hatte mal wieder eine witzige Idee mit unserem sehr beliebten Gratsstempelset "Das gelbe vom Ei" aus der SAB. Sie nutze das Huhn mit der wilden Frisur für eine Verpackung in der sich dann eine Haarkur befand.

Von Irina erhielten wir einen hübschen Notizblock, zu dem sie dieses zauberhaft passende Kärtchen werkelte.
Und von unserer lieben Caro gab es eine riesengroße Aufbewahrungstüte aus Papier (dekorativer Stauraum für alles Mögliche) mit einem Drehkärtchen. Sie hat das Gratisstempelset Lecker-Laster benutzt und man kann an der Seite einstellen, ob gerade Eis, Hot Dog, Kuchen, etc. verkauft wird.

Silke wäre auch gerne dabei gewesen, aber leider wurden ihr Kinder krank. Als kleine Aufmunterung habe ich Ihr dann die gesammelten Swaps geschickt, beim nächsten mal klappt es bestimmt wieder !!!

Es war, wie immer ein ganz besonders schöner Abend mit meinem kleinen, feinen Team und wir freuen uns alle schon auf´s nächste Treffen!

Kommentare:

Susanne hat gesagt…

Ja, es war wirklich super! :-)) ICh liebe die großen Beutel übrigens auch - die sind echt vielseitig!

rosa Mädchen hat gesagt…

Und wie das ein ganz besonders schöner Abend war. Ich freue mich schon aufs nächste Treffen mit Euch Mädels.
Ganz liebe Grüße
Babs